100-Jahre Sonder-Edition

Unsere 100-Jahre-Sonder-Edition unseres Winzers ist eingetroffen. Wir haben bereits ausgiebig getestet. Unser Fazit: "Es ist wie wenn Dir ein Engel ins Herz reinp...." Hmmmmmmmmmmmmm!!!!!!

 

Selbstverständlich ist diese auch käuflich (im Sportheim) zu erwerben. In Riesling und Weißherbst-Variante.

Wieder reger Betrieb am Wochenende

Donnerstag: DC Pentagon - FVB Heisse Pfeile 7:13

Samstsg: TuS Maikammer - FVB I 1:2

Sonntag: TuS Wachenheim - FVB II 0:0

Goldene Ehrenspange für Hans Schneider

Hans Schneider (65, FV Berghausen) hat die goldene Ehrenspange des Südwestdeutschen Fußballverbandes für 40 Jahre Schiedsrichter-Tätigkeit bekommen. Verbandsobmann Thorsten Braun (Maikammer) und Frank Roß (TSV Lingenfeld), Kreischef der Unparteiischen, nahmen die Zeremonie vor.

 

Schneider pfiff Spiele bis zur Verbandsliga und assistierte an der Linie in der Oberliga auch Fifa-Referee Werner Föckler. 1993 beendete Schneider wegen gesundheitlicher Probleme seine Laufbahn und verdingte sich fortan an als Schiedsrichter-Beobachter bis in die Junioren- und Frauen-Bundesliga, kümmerte sich also um die Nachwuchsförderung.

 

Der Berghäuser leitete auch die Ausbildung der Schiris auf Kreis- und Südwest-Ebene. Um den Verbands-Schiedsrichterausschuss machte sich Schneider ebenso verdient wie um dessen Öffentlichkeitsarbeit. Sein Engagement brachte Schneider die goldene Ehrennadel des Verbandes, der ihn zum Ehrenschiedsrichter ernannte, ein.

 

Quelle: RHEINPFALZ

NEUZUGÄNGE IN DER WINTERPAUSE

Der FV Berghausen vermeldet für seine Mannschaften einige Neuzugänge in der Winterpause.

Nach einem halben Jahr beim SSV Vogelstang kehrt Stürmer Fabian Bähr wieder an den Narrenberg zurück....


Mit Dario Tolone und Jaafar Tabbouch (beide FC Speyer 09 II) bekommt der FVB zwei weitere Spieler ebenfalls mit FVB-Vergangenheit hinzu. Der kurzfristige Wechsel der beiden konnte unkompliziert aufgrund des freundschaftlichen Verhältnis zum FC-Vorstand ermöglicht werden.

Des Weiteren wechseln mit Marco Deller (Torwart, RW Speyer), Fritz Back, Elias Höhl (Mittelfeld, beide von Phönix Schifferstadt II) und dem ehm. FVB-Torjäger Maurice Richter (SV Freisbach) Spieler zum FVB, die unsere Zweite sicherlich verstärken werden, um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.

Herzlich Willkommen beim FVB!

Heisse Pfeile 3.0: 7:5-Sieg in dramtischen Match

Nach einem guten Start lagen wir zwischenzeitlich mit 3:5 im Rückstand. Durch überragende Leistungen in den Doppel und den finalen Einzel konnten wir das Match noch drehen und als Sieger die Boards verlassen. Dementsprechend groß war die Freude nach dem entscheidenden Check.

War ein geiler Abend!!!

FVB TRENNT SICH VON TRAINER

Bereits letzte Woche haben wir uns von unserem Trainer Andreas Hack getrennt. In vielen Gesprächen ist die Entscheidung für einen Umbruch gefallen. Es wurde auch klar, dass wir damit nicht warten wollen, sondern uns sofort neu ausrichten möchten. 

 

Der FVB bedankt bei Andreas für seine sehr engagierte Arbeit in den letzten anderthalb Jahren und wünsche ihm alles Gute für seine persönliche und sportliche Zukunft.  

 

Ab sofort zeigen sich Carsten Dörr (Torwarttrainer), Patrick Hauck (neu im Team) und Sahin Yildirim (Co-Trainer) für die 1. Mannschaft bis auf weiteres verantwortlich. 

Gelungener Start ins Jubiläumsjahr

Mit dem Neujahrsempfang am gestrigen Sonntag war der Start ins Jubiläumsjahr mehr als gelungen. Rund 250 Mitglieder, Freunde und Gäste nahmen am Empfang teil.

Der Musikverein Berghausen hat diesen musikalisch begleitet. Ein herzliches Dankeschön an die Musiker unter der Leitung von Werner Spranz!

Nach der Ansprache vom Vorsitzenden Andreas Zimpelmann richteten Bürgermeister Matthias Hoffmann, Beigeordnerter der VG Römerberg-Dudenhofen Justus Rabe, sowie Ortskartellvorsitzender Helmut Kühner Grußworte an die zahlreichen Gäste.

Ein Dank an alle die diesen gelungenen Empfang vorbereitet haben und sich um die Bewirtung der Gäste gekümmert haben. - Eine tolle Sache!

Die berühmte "Ruhe vor dem Sturm"

Impressionen vom Empfang