Liebe Freunde des FVB, wir brauchen eure Stimme(n)!

 

Der FVB wurde von vereinsleben.de ausgewählt, um sich im kommenden März gemeinsam mit vier anderen Vereinen der Abstimmung zum „Verein des Monats“ zu stellen. Der Gewinner bekommt 10.000 Euro vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest! Aber damit nicht genug, denn in diesem Jahr gewinnen auch die Plätze 2 und 3 einen Geldpreis. Der Zweitplatzierte erhält 1.000 Euro und auf dem dritten Platz gibt es 500 Euro.

 

Den möglichen Gewinn möchten wir nutzen, um ein weiterhin attraktives Ziel für Jung und Alt zu sein. Dies zeigt vor allem der bereits realisierte Sportplatzumbau für bessere Bedingungen unserer Sportler (Jugend, Aktive, AH), eine geplanter Toilettenbau für Gäste, Eltern und Sportler sowie die ständige Renovierung des Sportheims.

 

Bitte registriert euch, klickt ab dem 01. März 2021 bis zum 31. März 2021 TÄGLICH auf den Link und stimmt so für uns ab. Informiert und mobilisiert alle, die ihr kennt. Teilt unseren Beitrag auf allen bekannten Medien. (Facebook, WhatsApp, Instagram, E-Mail, ... )

Zur Abstimmung geht es hier: https://www.vereinsleben.de/verein-des-monats

Oder als Alternative ganz einfach auch über die Vereinsleben-App, die ihr euch herunterladen könnt.

Ein sehr tolle Aktion von vereinsleben.de und wir möchten unsere Chance nutzen: Also teilt diesen Beitrag und helft, dass der FVB gewinnt!

+++ BETREUUNG BLEIBT IN GUTEN HÄNDEN +++

Es freut uns, dass wir auch weiterhin auf die Unterstützung von Gabi, Michael und Sebastian Kayser zählen dürfen. In ihrer Funktion als Betreuer ist Familie Kayser mit ihrer engagierten und herzlichen Art bisher ein echter Hauptgewinn für unseren Verein geworden.

 

Stark, dass ihr beim FVB bleibt!

+++ Nikic und Schall ab Sommer +++

Ab der nächsten Runde wird die sportliche Verantwortung der ersten Mannschaft vom Trainerteam Predrag Nikic und Kevin Schall getragen.

 

Predrag dürfte für viele noch ein Begriff sein. Er trug bereits als Spieler das FVB-Trikot und war zudem bei uns kurze Zeit als Co-Trainer tätig. Seine Erfahrung als Spieler als auch an der Seitenlinie spricht für sich. Kevin spielt zur Zeit beim FV Dudenhofen noch in der Oberliga. Mit dem Schritt in das „Trainerdasein“ sucht er eine weitere Herausforderung. Er wird weiterhin aktiver Spieler sein.

 

Wir denken mit dieser Mischung aus Erfahrung und der Möglichkeit direkt ins Spiel mit einzugreifen ein gute Mischung gefunden zu haben und sind überzeugt, dass wir den bisher erfolgreichen Weg damit weiter zu gehen.

 

An dieser Stelle möchten wir ein riesengroßes Danke an Carsten Dörr und Christoph Magin richten, die auch nach dem Abbruch der letzten Saison sich bereit erklärt haben, in der aktuellen Saison die sportliche Verantwortung zu übernehmen. Wir alle hoffen, dass es bald wieder weiter geht und wir die für uns gut laufende Runde mit Carsten und Christoph genauso erfolgreich zu Ende spielen können. 

Platzumbau auf Zielgeraden

Alle, die in den letzten Wochen eine Runde um unser Gelände gedreht haben, sehen, dass der "neue" Platz sich prächtig gemacht hat. Bei den ungünstige Wettersituationen im Sommer, hatte der Start den Anschein etwas holprig zu sein. Doch das hochzufriedenstellende Ergebnis ist nun für alle sichtbar.

 

Die Freigabe incl. dem Aufstellen der Tore wird sich noch bis zur Zeitumstelleung hinziehen. In wie weit sich die Pandemie noch dazwischen stellt, ist offen.

 

In jedem Fall wollen - nein - müssen wir nach der Freigabe bzw. nächsten Spielpause (in der Wachstumsphase) auch den in den letzten Monaten extrem belasteten Hauptplatz Angriff nehmen.

 

Also jede Menge Aktivitäten, aber auch jede Menge Kosten. Es würde uns wahnsinnig freuen, wenn wir diesbezüglich weiterhin Unterstützung erfahren dürften.

 

Für alle die uns hier finanziell und zweckgebunden unterstützen wollen, hier unser Spendenkonto. Selbstverständlich stellen wir Spendenquittungen aus.

 

Danke für eure Treue und Unterstützung gerade in den auch für uns schwierigen Zeiten.

FVB.HILFT

Wir helfen gerne!

Nehmt einfach Kontakt auf. Fragt nach. Wir versuchen zu helfen!

Festschrift im Sportheim verfügbar

Ab sofort könnnen alle Mitglieder, Freunde oder Interessierte die Festschrift im Sportheim entgegennehmen.

 

Wir sind immer donnerstags ab 19 Uhr oder sonntags ab 10.30 bis 12.00 Uhr vor Ort.

 

Wir freuen uns über Euer Interesse!

Neue Vereinskollektion verfügbar

Ab sofort ist unsere neue Kollektion verfügbar, Klickt einfach auf den Link.

 

Wir freuen uns über Eure Bestellungen!