Die Bilder vom Wochenende

2 x Niederlage

FV Berghausen - TuS Mechtersheim II 1:2. Die Gäste aus Mechtersheim dominierten das Derby in der ersten Halbzeit und führten nach einem Treffer von Mehmet Ekren aus der 28. Minute mit 1:0. Auch nach dem Seitenwechsel war Mechtersheim zunächst tonangebend. Ab der 60. Minute kam Berghausen aber immer besser in die Partie und erhöhte den Druck. Lohn dafür war der Ausgleich durch ein Tor von Patrick Hauck in der 82. Minute. Praktisch mit dem Schlusspfiff sorgte aber dann Dario Tolone mit seinem Treffer doch noch für den Sieg der Gäste

FV Berghausen II – VfL Hainfeld 1:2. Bei schwierigen Wetterverhältnissen konnten die Gäste bereits in der elften Minute in Führung gehen – mit diesem Spielstand ging es auch in die Pause. Die Gastgeber schafften es in der zweiten Hälfte, den Ausgleich zu erzielen. Der VfL Hainfeld dominierte und hatte viele Torchancen, die er allerdings nicht nutzte. Vier Minuten vor Schluss fiel schließlich das zweite Tor für die Gäste durch Steffen Gatting. In einer hektischen Nachspielzeit, in der der Schiedsrichter zwei Rote Karten zeigte, konnte der FV Berghausen den Rückstand nicht mehr aufholen und somit gingen die drei Punkte verdient auf das Konto der Hainfelder.

Quelle: RHEINPFALZ

Bitte stimmt für uns ab!

Im Rahmen der Jubiläumsspendenaktion der Sparkasse haben wir uns hierzu angemeldet. Wir wollen bis zu unserem eigenen Jubiläum im Jahr 2020 das Sportheim auf Vordermann bringen. Neue Toilettenanlage, neue Fenster im Saal, neue Anstriche und Fliesarbeiten sollen im Laufe des Jahres umgesetzt sein.

 

Nun brauchen wir Eure Unterstützung:

 

Bitte stimmt über den Hyperlink auf dem Bild für uns ab!

 

Nachdem ihr die geforderten Info´s eingegeben und abgestimmt habt, erhält Ihr eine Email, mit der Ihr eure Emailadresse bestätigen müßt. Danach zäht die Stimme.

 

Schon im Voraus VIELEN DANK!

Schon jetzt vormerken:

WhatsApp Newsletter

Ab sofort kann unser "Newsletter" über WhatsApp aboniert werden. Für weitere Info´s einfach auf das WhatsApp-Logo klicken: