DERBY AM DONNERSTAG

Donnerstag, 19.04.2018

FV Heiligenstein II - FVB II

Spielbeginn 19.30 Uhr

Derby. Mehr braucht man zum Gastspiel der Zweiten am Donnerstag in Heiligenstein eigentlich nicht sagen und das sollte für alle Motivation genug sein. Wie in letzten Jahren verspricht die Partie ein interessantes Spiel zu werden.

Seid vor Ort dabei und lasst uns gemeinsam die Jungs unterstützen.

 

Erste chancenlos - Zweite Remis

Stark präsentiert

Wichtig und verdient

Fussball: FV Berghausen – Südwest Ludwigshafen 2:0

Römerberg. Einen ganz wichtigen und verdienten Dreier hat sich Bezirksligist FV Berghausen gestern Abend zuhause beim 2:0 (2:0) über Südwest Ludwigshafen gesichert.

Valentin Ion brachte die Einheimischen auf dem Berghausener Hartplatz nach einer Standardsituation in Führung (24.). Vier Minuten später köpfte Isuf Dellowa aus einem Einwurf entstehend den Endstand.„Es war eine Top-Leistung in Bezug auf Einstellung, Wille und Leidenschaft“, berichtet Berghausens Spielleiter Daniel Lisch. Nach ausgeglichener Anfangsphase gab der FVB den Ton an. Im zweiten Durchgang drückte Südwest, ohne sich zwingende Torchancen zu erspielen. Die Gastgeber ließen vor 150 Zuschauern gute Kontergelegenheiten aus. Lisch: „Ein drittes Tor wäre natürlich beruhigender gewesen.“

Auch für das Schiedsrichtergespann Max Dietrich/Niklas Eberle und Moritz Brune fand Lisch lobende Worte: „Sie waren sehr souverän und hatten das Spiel unter Kontrolle.“

Der FVB verließ damit die Abstiegsränge wieder, weist einen Punkt Vorsprung auf die gefährlichen Plätze auf und rückte bis auf einen an Ludwigshafen heran.tiko

Quelle: RHEINPFALZ