SWFV ehrt FVB.HILFT!

Corona machte viele Events nur schwierig bzw. gar nicht durchführbar. So auch die jährliche Abschlussveranstaltung der Aktion „Fair-ist-mehr“, die vom DFB zusammen mit seinen Landesverbänden in jeder Saison durchgeführt wird. Die Aktion bietet Zuschauern, Schiedsrichter*innen, Spieler*innen und allen „rund um ein Fußballspiel“ die Möglichkeit, besonders faire Gesten zu melden. Damit soll das Fairplay noch mehr gefördert werden. Wie die Meldung funktioniert findet ihr hier.

Am Samstag, 25.09.2021 wurden nun die Monatssieger der Aktion im Rahmen des 3. Liga-Spiels zwischen dem 1. FCK und dem VfL Osnabrück vom Landesehrenamtsbeauftragten Axel Rolland zusammen mit dem Moderator Andreas Scherer (Staffelleiter A-Klasse und Rhein-Mittelhaardt-Cup) ausgezeichnet und interviewt. Neben einigen Kreisvorsitzenden und Kreisehrenamtsbeauftragten waren auch der 1. Vizepräsident Spielbetrieb Jürgen Veth, der Vizepräsident Finanzen Hans-Jörg Hoch und der Geschäftsführer Michael Monath mit dabei, um den Preisträgern ihre Anerkennung zu zeigen.

Die Preisträger durften über ihre fairen Gesten sprechen und ernteten dazu auch ausnahmslos großen Applaus. Als Dank durfte Axel Rolland dann auch je eine adidas-Sporttasche überreichen. Ein besonderer Tag war es zum Beispiel für Kjell Ole Lofi. Der Torwart spielte zur Zeit der „fairen Geste“ noch beim SV Rammelsbach. Selbstlos wies er den Schiedsrichter darauf hin, dass der Ball, der von der Latte nach unten prallte, hinter der Torlinie war. So entschied der Schiedsrichter danach richtigerweise auf Tor für die gegnerische Mannschaft.

In der Coronazeit rief der SWFV seine Vereine dazu auf, auch besonders faire Gesten im Alltag zu melden – die sogenannten Solidaritätsgesten. Andreas Scherer und Axel Rolland resümierten nach all den Auszeichnungen eine große Hilfsbereitschaft der Vereine im SWFV. Der FV Berghausen gründete in einer schweren Zeit die Aktion FVB.HILFT. Der Verein hilft, wo er kann bei alltäglichen Unterstützungen, um den nicht medizinischen Folgen des Coronavirus entgegenzuwirken. Der SV Katzweiler organisierte eine der wohl größten Laufaktionen im Verbandsgebiet und unterstütze mit den Spenden viele soziale Einrichtungen im Kreis Kaiserslautern.  

Diese und viele weitere faire Gesten durfte der Südwestdeutsche Fußballverband am Samstag den 25.09.2021 im Panorama-Club des Fritz-Walter-Stadions ehren.

Der SWFV dankt allen Melder*innen und Gemeldeten für die fairen Gesten und dem 1. FC Kaiserslautern für die Unterstützung.

Überarbeitung der Homepage

Aktuell arbeiten wir daran, unsere Homepage zu aktualisieren.

 

Daher kann es vorkommen, dass nicht immer alle Daten auf dem neusten Stand sind.

 

Nutzt bitte daher die anderen Kanäle (Facebook, Instagram, WhatsApp-Newsletter), um auf dem Laufenden zu bleiben.

WhatsApp - Newsletter

Seit einiger Zeit bieten wir die Möglichkeit sich bei unserem WhatsApp.Newsletter anzumelden.

 

Einmal wöchentlich wollen wir über die kulinarischen, sportlichen und organisatorischen Aktivitäten informieren.

 

Wie das sich Anmelden funktioniert findet Ihr hier.